Laserlicht – Schmerzarme Behandlung mit excellenten Ergebnissen

Die Laserbehandlung bietet sehr viele Anwendungsmöglichkeiten in der Zahnmedizin. In unserer Zahnarztpraxis steht ein Lasergerät für eine große Bandbreite an Anwendungen zur Verfügung.

Laserbohren

Mit unserem besonders leistungsfähigen Gerät sind wir in der Lage, kariöse Defekte schonend mit Laserlicht statt Bohrer zu behandeln.

Laserchirurgie

Kleinere chirurgische Eingriffe am Weichgewebe, z. B. Entfernung von Aphten oder Lippenbändchen sind mit weniger Schmerzen und geringerer Narbenbildung möglich.

Parodontitisbehandlung

Als Ersatz oder in Ergänzung zur konventionellen Kürettage sind mit Laser bessere Ergebnisse beim Abtrag kranken Gewebes und der Abtötung von Bakterien möglich. Neben besserer Wundheilung kann die Gabe von Antibiotika in vielen Fällen eingeschränkt werden.

Densensibilisierung empfindlicher Zahnhälse

Hervorgerufen durch offenliegende Dentinkanälchen im Zahnbein leiden viele Menschen an einer Überempfindlichkeit der Zahnhälse. Mit Laser lassen sich diese Kanäle „verschweissen“ und mit geringem Aufwand eine Linderung der Beschwerden herbeiführen.

Insbesondere empfindsame Patienten schätzen die Lasertherapie und nehmen unser Angebot gerne an.